Der günstige Intenso Speed Line USB 3.0 Stick im Speicherstick-Test.

Intenso Speed Line USB 3.0 32 GB

Details bei Amazon
Details bei Amazon

Eckdaten Intenso Speed Line • USB 3.0 • Modell 3530480 • Abmessungen 53x18x7 mm (LxBxH) • Gewicht 8g • Farbe schwarz • 2 Jahre Gewährleistung
Lesen 86,1 MB/Sek
Schreiben 26,6 MB/Sek
3.8 von 5 Sternen 3.8 von 5 Sternen bei 224 Kundenmeinungen

Die Intenso GmbH mit Geschäftssitz in Vechta ist seit 1998 im Bereich der Speichermedien unterwegs und hat den Anspruch “Qualitätsprodukte im Preiseinstiegssegment” anzubieten. Seinerzeit war Intenso für seine CD- und später auch DVD-Rohling bekannt. Mittlerweile gehören zum Intenso Produktportfolio neben mp3- und mp4-Playern u.a. auch externe Festplatten und USB Sticks. Wir haben den USB 3.0 Speicherstick Speed Line einem Test unterzogen und schauen, was im Preiseinstiegssegment an Leistung zu erwarten ist.

Verpackung und Lieferumfang
Intenso Speed Line USB 3.0 32 GB Der Intenso Speed Line wird in der typischen Wandregal- und Diebstahl-freundlichen aber Kunden-unfreundlichen Blister-Verpackung geliefert. Der Karton im Inneren ist mit wenig erwähnenswerten Informationen bedruckt. Alle relevanten Daten sind im roten kreisförmigen Störer zusammengefasst, der die Kapazität nebst USB 3.0 Standard ausweist. Auch die Rückseite ist nicht ergiebiger. Dort erfahren wir u.a., daß keine Batterien zum Betrieb erforderlich sind und der Stick einfach in der Handhabung ist. Bei quasi Null Informationen auf einer Verpackungsfläche von knapp 12×16 cm muß man doch berechtigterweise Frage stellen, ob es nicht auch mit deutlich weniger Umverpackung ginge.

Wir rücken dem sperrigen Plastik mit der Schere zu Leibe um den Stick aus seiner Hülle zu befreien und freuen uns auch dieses Mal, daß der Entblätterungsakt ohne Blessuren vonstatten ging. Neben des Speichersticks befinden sich allerdings keine weitere Zugaben in der Verpackung.

Bauform und Handhabung
Der schwarze Speed Line Stick aus Aluminium in klassisch länglich dünner Form ist mit seinen Abmessungen von 53x18x7 mm ziemlich klein und gehört mit nur 8 Gramm Gewicht zu den sehr leichten Speichersticks. Die Abdeckkappe ist aus Kunststoff und rastet mit einem hörbaren Klick sicher ein. Während des Betriebs kann Geöffnet: Intenso Speed Line USB 3.0 32 GB die Kappe leider nicht am Stick befestigt werden, sodaß ein wenig Obacht angeraten ist, um sie nicht zu verlieren. Am der Kappe gegenüberliegenden Ende ist eine Befestigungsöse in den Stick eingelassen, die Halt für ein dünnes Bändchen bietet. Eine Betriebs-LED ist nicht vorhanden. Der Speed Line ist dezent bedruckt und trägt auf der Vorderseite einen (Intenso)®-Schriftzug in weißer Schrift.

Messergebnisse zum Intenso Speed Line
Intenso spricht, wie Eingangs schon zitiert, bei den eigenen Produkten vom Preiseinstiegssegment. Top USB 3.0 Performance darf man daher vom Speed Line nicht erwarten. Wir haben die 32 GB Variante des Sticks in unseren Testparcours geschickt und maßen durchschnittlich 86,1 MB/Sek bei lesenden und 26,6 MByte/Sek bei schreibenden Zugriffen. Verglichen mit den Herstellerangaben, die bei 60/20 MByte/Sek liegen, sind das ordentliche Werte und es ist erfreulich, daß Intenso eher zu niedrige Transferraten angibt. Verglichen mit den USB-Stick Spitzenkandidaten unserer Tests liegen diese Werte jedoch weit jenseits dessen, was der USB 3.0 Standard zu leisten vermag. In zum Speed Line vergleichbarem preislichen Rahmen – der Intenso mit 32 GB kostet aktuell etwa 25 € – bspw. mit dem JF780, JF700 oder Marvel M01 kann sich der Intenso mit seinen Leistungsdaten einigermaßen behaupten.

Die neueren und besseren USB 3.0 Sticks erreichen in unseren Tests in der Regel am USB 2.0 Anschluß Schreib-/Leseraten von 32/25 MByte/Sek. Der Intenso Speed Line kann hier nur in Leserichtung mit durchschnittlich 31,7 MByte/Sek mithalten während er beim Schreiben im Mittel nur 16,6 MByte/Sek erreichte.

Intenso Speed Line USB 3.0 32 GBIntenso Speed Line USB 3.0 32 GBIntenso Speed Line USB 3.0 32 GB

Kapazitäten und Preise
Der Speed Line wird mit 8, 16 und 32 GB Kapazität und Straßenpreisen zwischen derzeit etwa 7 € und 25 € angeboten. Beim Speed Line sollte man die Augen offenhalten, denn er ist in unregelmässigen Abständen im Zuge besonderer (Online-)Aktionen vergünstigt zu erhalten.

Unser Fazit
Intenso bedient mit dem Speed Line in der Tat im Bereich der USB 3.0 Speichersticks das Preiseinstiegssegment. Der Stick liegt mit seinen Leistungsdaten ungefähr auf dem Nivau vergleichbar bepreister Modell anderer Hersteller; vgl. unsere USB-Stick Übersichtsseite. Die Lesegeschwindigkeit ist akzeptabel, beim Schreiben könnte er aber schneller zu Werke gehen. Wer höhere Transferraten benötigt, der muß mehr Geld ausgeben, denn bei USB Sticks gilt, daß hohe Geschwindigkeiten einfach nicht für kleines Geld zu haben sind.

Angebot bei Amazon
Intenso Speed Line 32GB USB-Stick (USB 3.0) schwarz

3.8 von 5 Sternen (224 Kundenbewertungen)

0 Angebote bei Amazon ab

USB Stick bei Amazon
USB Stick bei Amazon